Stoffläden in Hamburg – Teil 7: Wandsbek

Stoffläden, Hamburg, Stoffgeschäfte, Stoff, Wandsbek

Wandsbek ist der nord-östliche Bezirk Hamburgs. Hier sind die Stoffläden nicht mehr so dicht gestreut, aber sind es meist große Ladengeschäfte, die ihrer Kundschaft ein vielfältiges Sortiment, Kurse und Nähmaschinen anbieten. Den Weg in die Innenstadt kann man sich daher meistens sparen.

Fadenlauf

Fadenlauf ist ein ziemlich geräumiges Geschäft in Tonndorf direkt gegenüber vom EKZ Tondo. Im Geschäft findet man eine schöne Auswahl an Bekleidungsstoffen, viel Jersey und Webware. Insbesondere findet man hier die die Stoffe von Swafing sowie Westfalenstoffe.
Die Wände sind reich behängt mit Kurzwaren und Nähzubehör aller Art. Neben Stoffen verkauft Fadenlauf auch Nähmaschinen, bietet einen Reparaturservice für Nähmaschinen und auch Nähkurse an. Die Zeiten der Nähkurse können über die Homepage eingesehen werden und eine Anmeldung erfolgt im Laden.
Für die Nähmaschinen hat Fadenlauf auch einen Onlineshop, Stoff gibt es aber nur offline.
Weitere Filialen von Fadenlauf gibt es übrigens in Lübeck und Schwerin.

Fadenlauf, Stoffhandel, Stoffgeschäft, Stoffladen, Nähkurse, Tonndorf

Fadenlauf Stoffhandels GmbH
Tonndorfer Hauptstraße 88
22045 Hamburg
www.fadenlauf-hamburg.de

 

Glücksmarie Pop-Up-Store

Glücksmarie hat momentan (und wohl noch mindestens bis Ende 2018) einen Pop-Up-Store im Rahlstedt-Center. Ihr Laden in Winterhude muss leider wegen eines Wasserschadens saniert werden. In dem großen Geschäft in Rahlstedt gibt es neben Kinderkleidung auch jede Menge Stoffe. Darunter viele farbenfrohe Kinderstoffe, aber auch Webbänder und Wachstücher. Einen Überblick über das ganze Sortiment könnt ihr euch im Online-Shop verschaffen, aber nicht alles, was es online gibt, ist auch vor Ort vorrätig. Als besonderes Schmankerl gibt es im Pop-Up-Store übrigens jede Menge Stoffe von Hamburger Liebe – auch alte Kollektionen, die man sonst nicht mehr bekommt.
Genau wie das Rahlstedt-Center hat der Pop-Up-Store übrigens auch jeden Tag sehr komfortabel von 10-20 Uhr geöffnet.

Rahlstedt, Rahlstedt-Center, Glückmarie, Stoffladen, Pop-up-Store

Glücksmarie Pop-Up-Store
Rahlstedt Center 1.OG
Wariner Weg 1
22143 Hamburg
www.gluecksmarie-shop.de

 

Karstadt Wandsbek

Karstadt Wandsbek liegt sehr verkehrsgünstig an der U-Bahn Wandsbek Markt, hat aber im Vergleich zu anderen Filialen nur eine kleine Stoffabteilung. Aber auch hier findet man einen Rundumschlag von allem, was man zum Nähen braucht und auch die Stoffe von Tilda und Gütermann.

Karstadt, Wandsbek Markt, Wandsbek, Stoffabteilung

Karstadt Wandsbek
Wandsbeker Marktstr. 63-65
22041 Hamburg
www.karstadt.de

 

Kurzwarenquelle

Die Kurzwarenquelle sei hier der Vollständigkeit halber erwähnt, da der Laden Futterstoffe führt. Dazu hat das Lädchen an der Wandsbeker Chaussee sich -wie der Name schon sagt- auf Kurzwaren aller Art spezialisiert. Das Sortiment ist nicht gerade umfangreich, aber wenn ihr in der Nähe wohnt und Knöpfe oder ähnliches braucht, kann man da Glück haben.

Kurzwaren, Wandsbek

Kurzwarenquelle
Wandsbeker Chaussee 30

Stoffparadies

Das Stoffparadies in Bramfeld ist ein sehr geräumiger Laden, in dem man eine breite Auswahl an Webware, Jersey- und Sweatstoffen, darunter auch Coko und die schönen Biostoffe von C. Pauli erhält. Weiter bekommt man dort z.B. auch Bündchen, Softshell und Kunstleder sowie Kurzwaren und Stoffparadies, Bramfeld, Stoffladen, Stoffgeschäft, Stoff, NähenSchnittmuster.
Das Stoffparadies verfügt auch über einen Online-Shop, in dem man sich vorab einen Überblick über das Sortiment verschaffen kann.
Wenn man hinter dem eigentlichen Laden durch einen Vorhang schreitet, öffnet sich ein weiterer Raum, in dem die Workshops von Coko stattfinden.
Das Stoffparadies selber ist auch Händler für Winterhude und bietet auch einen Reparaturservice an.

Stoff, Stoffladen, Bramfeld

Stoffparadies Hamburg
Bramfelder Chaussee 301
22177 Hamburg
www.stoffparadies-hamburg.de

 

R.I.P.

Fräulein Zwirn war ein kleiner Laden am Volksdorfer Marktplatz, der leider 2017 schließen musste.

Kurzwaren Rieckmann in der Bramfelder Straße taucht im Internet immer noch in Brancheneinträgen auf. Aber auch diesen Laden gibt es bereits seit längerem nicht mehr

 

Das ist der vorerst letzte Teil zu der kleinen Serie „Stoffläden in Hamburg“! Die Stoffläden in Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Mitte, Hamburg-Nord und Harburg findet Ihr ebenfalls hier auf dem Blog. Sofern ich mitbekomme, dass sich etwas ändert, aktualisiere ich die Beiträge natürlich. Das war ja der ursprüngliche Grund, wieso ich die Liste mit den Stoffgeschäften angelegt habe: Sie schließen leider häufig, aber zum Glück machen auch immer wieder neue auf! Folgt mir gerne auf Facebook, da teile ich gerne Neuigkeiten.

Ich überlege noch, einen kleinen Anhang mit den Stoffläden im Umland zu erstellen, aber das ist leider wahnsinnig viel Fahrerei, so dass das noch in den Sternen steht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.